Housing

Ob Sie Ihre eigenen Server und Netzwerksysteme oder einen von uns verwalteten Server unterbringen möchten, wir sorgen für die ständige Erreichbarkeit. Sämtliches Equipment wird in unseren Rechenzentren in 19” Racks direkt und breitbandig an das Internet angeschlossen. Unsere Rechenzentren selbst sind redundant und über unterschiedliche Upstream-Provider und Carrier mit dem Internet verbunden. Wir bieten Ihnen zudem auch die Möglichkeit an, eigene Zuführungen direkt zu Ihren Systemen in unseren Rechenzentren installieren zu lassen und helfen bei Bedarf auch gerne einmal mit einem Kabel aus. So garantieren wir optimale Zugriffszeiten und eine sehr hohe Verfügbarkeit bei überdurchschnittlichem Service - also beste Voraussetzungen für Ihr Business!

Für alle unsere Housing-Produkte bieten wir Ihnen auch spezielle Service-Level-Agreements, die voll auf Ihre Bedürfnisse abgestimmt sind (z.B. Rufbereitschaft 24x7, Remote Hands, Reboot der Kundensysteme, Austausch von Hardware, Fehlerdiagnosen).

Rackspace

Für die Unterbringung einzelner Systeme können wir Ihnen Platz in unserem Rechenzentrum in Form von einzelnen Höheneinheiten oder ein Dedicated-Rack zur Verfügung stellen.

Managed Server

Wenn Sie einen dedizierten Server nutzen möchten, aber weniger initiale Ressourcen für die Anschaffung, das Aufsetzen und die laufende Wartung binden wollen, können Sie einen managed Server von uns anmieten.

Redundante Rechenzentren

Komplexe Inter-, Intra- und Extranetpräsenzen bedürfen einer durchdachten Netzwerk- und Serverarchitektur, welche in unseren Rechenzentren ihren optimalen Platz findet.

 

Rackspace

Shared Rack / Höheneinheiten

Für die Unterbringung einzelner Systeme können wir Ihnen Platz in unseren Rechenzentren in Form von einzelnen Höheneinheiten (HE) in 19” Racks zur Verfügung stellen. Alle Ihre Systeme werden hier in Shared-Racks zusammen mit Systemen anderer Kunden untergebracht. Es stehen verschiedene Tarife für diesen Rackspace zur Auswahl, jeweils abhängig von den belegten Höheneinheiten (HE), der Anzahl und dem Typ der benötigten Uplinkports sowie dem Stromverbrauch der unterzubringenden Systeme.

Dedicated Rack

Ein Dedicated-Rack ist ein Standard 19” Rack und steht einem Kunden komplett allein zur freien Verfügung. Dieses Produkt bietet sich für die Unterbringung umfangreicherer IT-Installationen an, oder auch wenn sichergestellt werden muss, dass kein Dritter Zugang zu den Systemen haben darf. In besonderen Fällen ist es auch möglich, verschiedene Schlösser für die Racktüren zu verwenden.

 

Managed Server

Unser Know-how im Bereich Serverbetrieb geben wir gerne an Sie weiter: wenn Sie einen dedizierten Server nutzen möchten, aber weniger initiale Ressourcen für die Anschaffung, das Aufsetzen und die laufende Wartung binden wollen, können Sie einen managed Server von uns anmieten. Bei diesem Produkt stellen wir Ihnen die Serverhardware komplett vorinstalliert und betriebsbereit angeschlossen in unserem Rechenzentrum zur Verfügung.

Derzeit bieten wir diesen Service für Linux Systeme an. Spezielle Konfigurationen (z.B. LAMP oder auch VMware) können natürlich berücksichtigt werden. Sprechen Sie unseren Vertrieb auch gerne auf verschiedene Tarife, Laufzeiten und Servicelevel an.

 

Redundante Rechenzentren

Unsere Rechenzentren befinden sich strategisch in günstiger Reichweite weltweit führender Carrier. Zudem ist auch die Nähe zu Peering Lokationen (Internet Exchange / IX), wie beispielsweise dem E-CIX, ein wichtiger Faktor für einen schnellstmöglichen Datenaustausch mit anderen Teilen des Internet - sowohl regional, als auch überregional. So können Systeme in unseren Rechenzentren direkt und breitbandig das weltweite Internet erreichen, was optimale Zugriffszeiten und hohe Verfügbarkeiten gewährleistet.

Die pop-interactive Rechenzentren sind mehrfach über unterschiedliche Upstream-Provider und Carrier mit dem Internet verbunden. Unsere hohen Ansprüche an Server- und Netzwerk-Technologie, Sicherheit und Performance bieten unseren Kunden beste Voraussetzungen für die Umsetzung ihrer Projekte mit einer überzeugenden Qualität:

  • Unterbringung und Anbindung von einzelnen 19” Systemen
  • Bereitstellung kompletter 19” Schrankeinheiten / Racks
  • Nutzung eines eigenen Schliesssystems für komplette Schränke / Racks möglich
  • Netzwerkanbindungen von 10Mbit/s bis zu mehreren Gigabit/s
  • Hohe Verfügbarkeit mit optimalen Zugriffszeiten
  • Externes 24/7/365 Security-Monitoring durch NMC und Sicherheitsdienst
  • Internes Server- & System-Monitoring
  • Zugangs- und Zutrittsregelung
  • Alarmanlage
  • Videoüberwachung
  • Unterbrechungsfreie Stromversorgung / USV
  • Externe Notstromversorgung über Generator / NEA
  • Redundante Klimatisierung
  • Feuchtigkeits- und Temperaturüberwachung
  • Vollautomatische Löschanlage


Getrennter Brandschutzbereich

Um einer noch anspruchsvolleren Anforderung gerecht zu werden, bietet sich die Nutzung von Colocation-Stellfläche in verschiedenen pop-interactive Rechenzentren an. Die Realisierung verschiedener externer Anbindungen und interner Direktverbindungen planen und besprechen wir gerne mit Ihnen zusammen. Auf dieser infrastrukturellen Basis können zum Beispiel Hochverfügbarkeitslösungen, Spiegelungskonzepte und Backup Strategien verwirklicht werden.